Sprachkurse

Die deutsch-italienische Gesellschaft bietet ihren Mitgliedern, die sich  gern in der Landessprache verständigen möchten, Sprachkurse für Anfänger und Fortgeschrittene sowie Konversationskurse an. In einer angenehmen  Atmosphäre wird den Teilnehmern die italienische Sprache vermittelt,  wobei sie zusätzlich Einblick in die italienische Kultur erhalten.

Unsere Lehrerinnen und Lehrer, die überwiegend Muttersprachler sind,  verfügen über eine hohe Sprachkompetenz und vermitteln Fähigkeiten und Fertigkeiten in der italienischen Sprache.


IM MITTELPUNKT DES  UNTERRICHTS STEHT DIE GESPROCHENE SPRACHE.


Damit die Teilnehmer ihre kommunikative Fähigkeit erweitern, werden sie in vielen Sprechanlässen und Übungsaufgaben zum systematischen Training  angeleitet, denn nur durch häufiges eigenes Sprechen lässt sich eine  Sprache erlernen.

Der Unterrichtsstoff ist auf die jeweilige Gruppe abgestimmt, so dass  den Teilnehmern das Lernen Spaß macht und Erfolgserlebnisse bringt.

Um möglichst effektiv zu arbeiten, wird der Unterricht in Kleinstgruppen erteilt. Die Gruppengröße beträgt drei bis sechs Personen.


Die Kursgebühr richtet sich nach der Größe der Gruppe:

bei 5-6 Teilnehmern   9,-- € pro Doppelstunde
bei 4 Teilnehmern  10,-- € pro Doppelstunde
bei 3 Teilnehmern 13,-- € pro Doppelstunde

Eine Doppelstunde beträgt 90 Minuten.
Der Unterricht findet einmal pro Woche statt; ausgenommen sind die Schulferien von NRW.

Unterrichtet wird entweder in der Wohnung der Lehrerin/ des Lehrers oder nach Absprache bei den Kursteilnehmern zu Hause.

Sie wollen weitere Informationen?
Bitte wenden Sie sich an:
Gisela Kampmann  02327 - 786537